Seite auswählen

Daniel Kehlmann

Tyll

 
«Ich liebe dieses Buch! Daniel Kehlmann vermischt Wahrheit und Fiktion auf sehr unterhaltsame Weise. Er kombiniert das Grauen des 30-Jährigen-Krieges mit höchst absurden Situationen, so dass man häufig laut lachen muss.»