Seite wählen

Mary Beth Keane

Wenn du mich heute wieder fragen würdest

 
«Die Geschichte zweier Familien wird über dreissig Jahre hinweg aus der Sicht verschiedener Familienmitglieder erzählt. Dabei wirken die Charaktere sehr echt, man glaubt die Leute zu kennen. Die Geschichte ist manchmal traurig, ja herzzerreissend, wird aber ohne Kitsch und Pathos erzählt. Eines der Bücher, das ich möglichst langsam gelesen habe, um es lange geniessen zu können.»