Seite auswählen

Radka Denemarková

Ein Beitrag zur Geschichte der Freude

 
«Ein Buch über Männer und Frauen, über Gewalt von Männern gegen Frauen, geschrieben in einer gewaltigen Sprache.»