Seite auswählen

Fernando Aramburu

Patria

 
«Dieses Buch ist mein absoluter Lieblingstitel, weil mir der Autor eine Kultur und deren Menschen näher bringt, die durch seine Geschichten lebendig werden. Verschiedene Personen, die aus ihrer Perspektive erzählen, lösen ein sagenhaftes Kopfkino aus. Fernando Aramburu schafft es auf ergreifende Weise, uns mit den existentiellen Fragen des Lebens (Freundschaft, Feindschaft, Angst, Schicksal, Liebe, Versöhnung) zu konfrontieren! Achtung Suchtgefahr!»