Seite wählen

Pascal Mercier

Das Gewicht der Worte

 
«Eine wunderbare Hommage für alle, die mit Leidenschaft lesen. Man darf sich durchaus Zeit lassen, um die Wörter auszukosten. Denn genau darum geht es in diesem Roman, um Wörter, Sprache und die Vergänglichkeit unseres Daseins.»