Seite wählen

Jasmin Schreiber

Marianengraben

 
«Eine sehr trauriges Buch über sehr traurige Vorkommnisse … Und wieso muss ich dann dauernd lachen? Sogar mit Tränen in den Augen … Das Thema Tod und Trauer berührt mich sehr und bisher habe ich noch keinen Ansatz gefunden, der psychologische und philosophische Gesichtspunkte vereint. Das könnte dieses Buch schaffen.»