Seite auswählen

Fernando Aramburu

Patria

 
«Weil es anhand zweier baskischer Familien und eines Dorfes, einer Gegend, zeigt, was die ETA und ihr Kampf für die Unabhängigkeit des Baskenlandes für Folgen hat für den Einzelnen. Ein Stück Zeitgeschichte, spannend und vielschichtig erzählt.»