Seite auswählen

David M. Barnett

Miss Gladys und ihr Astronaut

 
«Gladys ist dement und sie weiss es. Ihr Sohn sitzt im Gefängnis, Ihre Schwiegertochter ist tot und sie muss sich irgendwie um ihre Enkel Ellie (15) und James (10) kümmern. Ellie versucht alles, um die Familie über Wasser zu halten und James ist ein kleiner Wissenschaftler, der vielleicht alles ändern könnte. Thomas Major (Ja wirklich) ist in einem Raumschiff auf dem Weg zum Mars. Er erwartet nichts mehr von den Menschen, dem Leben oder von sich selbst. Der Anruf kommt unerwartet und er verändert alles. Er wirft das Leben dieser Leute durcheinander und ordnet es neu und vielleicht ist die Hoffnung am Ende nicht nur ein Wort zum Lösen eines Kreuzworträtsels, achtzehn senkrecht. Ein tragischer, lustiger Roman voller Herzensgüte.»